• Powstańców Śląskich 22 49-340 Lewin Brzeski
  • +48 77 474 84 04
  • info@poolsfactory.eu
KONTAKT

Dein Warenkorb

Bearbeiten
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Ein Pool im Garten. Auf welche Kosten müssen Sie sich einstellen?

Sie fragen sich, was es kostet, einen Swimmingpool in Ihrem Garten zu installieren? Sie möchten prüfen, ob ein eigener Pool erschwinglich ist? Wir geben Ihnen den Tipp!

Stellen Sie sich vor: Es ist Sommer, es ist heiß und Sie können sich jederzeit in Ihrem eigenen Pool abkühlen. Klingt toll, nicht wahr? Ein privater Pool ist auch eine Chance, Ihre Fitness durch regelmäßiges Schwimmtraining zu verbessern – Sie müssen nicht alles in Ihre Tasche packen und in ein öffentliches Schwimmbad gehen. So sparen Sie Zeit und Energie. Vielleicht haben Sie schon lange darüber nachgedacht, in einen Swimmingpool zu investieren, aber die Kosten für den Bau eines solchen in Ihrem Garten oder zu Hause haben Sie nachts nicht schlafen lassen. Inzwischen ist ein Pool längst kein Luxus mehr, den sich nur die Wohlhabendsten leisten können. Wie hoch sind die Kosten für den Bau eines Pools in der Nähe Ihres Hauses? Auf welche Ausgaben, abgesehen vom Kauf eines geeigneten Pools müssen Sie sich vorbereiten? Heute werden wir versuchen, diese Fragen zu beantworten.

Wie viel kostet der Bau eines Swimmingpool zu Hause?

Bevor wir uns mit den Kosten eines Pools im Garten befassen, sollten wir uns einen Moment Zeit nehmen, um einen Pool für den Innenbereich zu betrachten. Der Preis für den Bau eines Indoor-Pools zu Hause hängt weitgehend davon ab, zu welchem Zeitpunkt Sie sich für diesen Schritt entscheiden. Idealerweise sollten Sie dies in der Projektphase tun. Der Architekt wird Ihnen die geeignetsten Lösungen anbieten können, deren Umsetzung nicht so sehr durch die technischen Möglichkeiten eingeschränkt ist wie bei einem Gebäude von der Stange. Außerdem ist es in der Regel eine finanziell günstigere Lösung, weil Sie dann das Innere der Immobilie nicht umgestalten müssen. Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass nicht jedes bereits gebaute Haus für den Einbau eines Schwimmbads geeignet ist. In der Praxis hängen die Kosten für den Bau eines Schwimmbeckens von verschiedenen Faktoren ab, z. B:

  • die Größe des Pools,
  • die verwendete Technologie,
  • der Zeitpunkt der Errichtung (in einem fertigen Gebäude oder während des Baus der Immobilie),
  • die Wahl der Methode zur Erwärmung des Wassers im Schwimmbecken.

Daher ist es schwierig, die Kosten für den Bau eines Swimmingpools zu Hause genau zu beziffern. Idealerweise sollten Sie mehrere Unternehmen um einen Kostenvoranschlag für eine ähnliche Dienstleistung bitten, damit Sie das finanziell günstigste Angebot auswählen können.

Wovon hängen die Kosten für einen Pool im Garten ab?

Sie fragen sich, wie viel es kostet einen Pool neben Ihrem Haus zu bauen? Wenn Sie eine solche Investition planen, sollten Sie zunächst die Art des Beckens auswählen. Sie können sich für einen Pool aus Beton, Stahl oder sogar Holz entscheiden. Eine sehr interessante Lösung, die die Bauzeit des Pools begrenzt, sind GFK Pools, die zum Grundstück des Kunden transportiert werden. Dies ist eine der günstigsten, aber auch funktionalen Optionen, sofern Sie sich für das Angebot eines bewährten Herstellers entscheiden.

PoolsFactory® hat genau solche Pools in seinem Angebot. Wir sind der größte Hersteller von GFK Becken in Europa. Die Pools werden in vier Preiskategorien angeboten, so dass Sie eine Marke wählen können, die Ihrem Budget entspricht. Wir wissen, dass Kunden unterschiedliche Bedürfnisse in Bezug auf die Größe und Form ihrer Schwimmbecken haben. Deshalb bietet PoolsFactory® eine breite Palette von Schwimmbecken an, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Die preisgünstigsten Pools finden Sie in unter Economy Line. Der günstigste Pool in unserem Angebot kostet knapp über 1800 €!

Was nun? Wovon hängen die Kosten für den Bau eines Pools zu Hause noch ab? Die Technologie, für die Sie sich entscheiden ist von großer Bedeutung, aber bei der Kalkulation des Budgets müssen Sie unter anderem folgende Punkte berücksichtigen:

  • Transportkosten,
  • Aushubarbeiten (der Preis erhöht sich, wenn der Boden entsprechend vorbereitet werden muss),
  • Arbeiten im Zusammenhang mit dem Bau oder der Installation des fertigen Schwimmbeckens (der Umfang hängt von der jeweiligen Art des Schwimmbeckens ab),
  • Installation des erforderlichen Zubehörs.

Denken Sie daran, dass die Kosten für den Bau eines Pools im Garten auch davon abhängen, ob Sie sich nur für die Grundausstattung entscheiden oder in zusätzliches Zubehör investieren, die Ihren Komfort erhöhen, z. B:

  • ein System zur Erwärmung des Wassers (Wärmepumpe, Sonnenkollektoren, Wärmetauscher usw.)
  • Poolschutz in Form einer speziellen Solarfolie, die Wärmeverluste durch Optimierung der Wassertemperatur verhindert,
  • Abschirmung der Wasseroberfläche vor Verunreinigungen wie Blättern, Insekten, Ästen, Gras usw.

Wenn Sie sich für PoolsFactory®-Pools entscheiden, wird der Aufwand für den Bau eines Pools auf ein Minimum reduziert, so dass Sie die anfänglichen Investitionskosten leicht abschätzen können. Darüber hinaus können wir Sie in jeder Phase unterstützen.

Vergessen Sie bei der Analyse Ihres Budgets nicht die zukünftigen Kosten für die Poolpflege. Berechnen Sie sie im Voraus, damit Sie finanziell vorbereitet sind. Aus Sicherheitsgründen müssen Sie wissen, wie Sie das Wasser Ihres Pools sauber halten können und was Sie dafür brauchen. Unter anderem ist es ratsam, Chlor (oder andere Desinfektionsmittel), Mittel gegen Algen und Präparate zur Koagulation von Schmutz (in Schwimmbädern mit einem Sandfilter). Bevor Sie Poolchemie verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie für Ihren Pool auch sicher sind.

Außerdem müssen Sie den pH-Wert Ihres Schwimmbeckens überprüfen und sich um die mechanische Filtrierung von Schmutz kümmern. Die Reinigung des Wassers in Ihrem Schwimmbecken ist eine Sache, aber es ist auch wichtig, den Boden und die Wände Ihres Schwimmbeckens zu reinigen, z. B. mit einem geeigneten Poolsauger oder Roboter. Zusammengefasst: Wie viel kostet die Instandhaltung eines Schwimmbads? Dies ist eine sehr individuelle Frage, die in erster Linie durch das Wasserheizungssystem beeinflusst wird, aber als Richtwert kann man davon ausgehen, dass die monatlichen Kosten für die Instandhaltung eines PoolsFactory®-Schwimmbeckens, einschließlich der Poolchemikalien und der für die Poolinstallation benötigten Energie, etwa 100 – 300 € betragen.

Kosten für den Bau eines Gartenpools mit Überdachung

Sie wissen bereits, dass die Kosten für den Bau eines Swimmingpools im Garten von der Art des Pools, dem Umfang der erforderlichen Arbeiten und der zusätzlichen Ausstattung abhängen. Der Preis für einen Pool im Garten ist jedoch schon lange nicht mehr unerschwinglich und ein eigener Pool ist absolut kein Luxus, den sich nur wenige leisten können. Wenn Sie die Kosten für den Bau eines Gartenpools berechnen, sollten Sie auch eine mögliche Überdachung berücksichtigen. Dies ist eine sehr praktische Lösung, denn ein gut abgedichtetes Dach, verhindert das Abkühlen des Wassers und schützt die Wasseroberfläche vor Verschmutzung.

Der Preis für eine fertige Überdachung hängt von der Höhe, der verwendeten Technik und natürlich von der Größe des Pools ab. Einige Überdachungen umfassen nicht nur den Pool, sondern auch zusätzlichen Raum, so dass Sie überlegen müssen, welche Größe der Konstruktion in Ihrem Fall am besten geeignet ist. Die billigsten Überdachungen für kleine Schwimmbecken können ab etwa 3500 – 5000 € bestellt werden, aber die Kosten können sich auch im Rahmen von über 50 000 € bewegen.

FAZIT: Der Preis für einen Pool muss nicht hoch sein. Im Gegenteil, die Kosten für einen Pool im Garten hängen weitgehend von der Größe des Pools, der Art des Pools und der gewählten Ausstattung ab. Die Kosten für den Bau eines Schwimmbeckens können also gesenkt werden, indem man beispielsweise den Kauf von zusätzlichem Zubehör einschränkt, sofern dies nicht zu Lasten des Komforts geht. Die Kosten für den Bau eines Pools im Garten hängen auch davon ab, ob Sie sich für eine Überdachung entscheiden. Das für diese Investition erforderliche Budget lässt sich recht genau abschätzen, was die endgültige Entscheidung erleichtert.

Begleiten Sie uns!

Copyright 2022 PoolsFACTORY | All Rights Reserved

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

    Erhalten Sie die neuesten Informationen zu unseren Produkten und Aktionen

    error: Content is protected !!