• Powstańców Śląskich 22 49-340 Lewin Brzeski
  • +48 77 474 84 04
  • info@poolsfactory.eu
KONTAKT

Dein Warenkorb

Bearbeiten
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Welche Poolchemie ist die Grundausstattung zum Gartenpool?

Welche Chemikalien brauchen Sie für Ihren Pool? Was muss auf Ihrer Einkaufsliste stehen, um das Wasser sauber zu halten? Wir erklären!

Die Reinigung Ihres Schwimmbeckens ist nicht nur für die Gesundheit und Sicherheit seiner Benutzer, sondern auch für Ihren Schwimmkomfort unerlässlich. Schließlich geht es um Ihr Vergnügen! Wenn Sie sich für einen eigenen Pool entschieden haben, werden Sie wissen, dass Sie von nun an nicht vergessen dürfen, das Wasser in Ihrem Pool regelmäßig zu reinigen. Welche Chemikalien könnten benötigt werden? Was brauchen Sie, wenn Sie einen privaten Pool in Ihrem Garten haben? Ist Chlor die einzige Lösung, die Ihnen zur Verfügung steht? Diese und andere Fragen werden in dem heutigen Beitrag beantwortet. Finden Sie heraus, was Sie sich merken müssen!

Welches ist die beste Poolchemie?

Wenn Sie sich fragen, welche Schwimmbadchemie für Ihren Gartenpool am besten geeignet ist, prüfen Sie zunächst die Zertifikate und Zulassungen, die die Sicherheit der von Ihnen gekauften Produkte belegen. Achten Sie auch auf das Unternehmen, das sie hergestellt hat, und auf seine Position auf dem Markt. Außerdem sollte die Poolchemie so effektiv wie möglich sein, daher können Sie sich die Meinungen anderer Kunden zu bestimmten Produkten ansehen. Am besten fragen Sie schon beim Kauf des Pools Fachleute, welche Gartenpool-Chemie in Ihrem Fall die optimale Wahl sein wird. Es ist sehr wahrscheinlich, dass sie Ihnen Produkte von bewährten Marken empfehlen können – schließlich ist das ihr Geschäft! Und noch etwas: Achten Sie beim Preisvergleich auf das Verhältnis zwischen Kosten und Inhalt der Verpackung. 

Chemie für den Gartenpool: Welche Produkte benötigen Sie?

Gute Poolchemie sind für die Qualität des Wassers und Ihre Zufriedenheit mit Ihrem privaten Schwimmbereich unerlässlich – das wissen Sie bereits. Jetzt werden wir Ihnen sagen, welche Gartenpool-Chemie Ihnen helfen wird, Ihren Pool sauber zu halten.

CHLOR PREPARATE. Die Wasserdesinfektion erfolgt in der Regel mit chlorhaltigen Produkten, die eine keimtötende Wirkung haben. Chlorhaltige Präparate gibt es meist in Form von Tabletten, aber auch Granulate oder flüssige Mittel sind im Handel erhältlich. Sie sind relativ billig in der Anschaffung und die Chemikalien selbst sind überall erhältlich. Was ist, wenn Sie kein Chlor verwenden können oder wollen? In diesem Fall können Sie sich zum Beispiel für die Sauerstoffmethode entscheiden. Sauerstoffdesinfektionschemikalien arbeiten, wie der Name schon sagt, mit aktivem Sauerstoff.

Ist gute Poolchemie die einzige Lösung für die Desinfektion des Wassers? Nein, natürlich nicht! Die Salzelektrolyse ist eine Alternative. In der Praxis wird bei diesem Verfahren Salz in Chlor umgewandelt, aber auf diese Weise können Sie den charakteristischen Chlorgeruch vermeiden, der für manche Menschen problematisch sein kann. Auch für Menschen mit empfindlicher Haut ist es eine sichere Option. 

ALGENMITTEL. Das Auftreten von Algen verwandelt nicht nur klares Wasser in einen grünlichen Matsch, sondern ist auch gefährlich für die Gesundheit. Leider kann die Beseitigung von Algen in Ihrem Schwimmbecken recht problematisch und arbeitsaufwändig sein, weshalb Sie alles tun sollten, um die Vermehrung von Algen zu verhindern. Denken Sie daran, dass Algen am ehesten in stehendem Wasser auftreten, weshalb das Wasser im Schwimmbecken immer gefiltert werden sollte. 

KOAGULATION. Die beste Poolchemie soll dafür sorgen, dass Ihr Pool optimal sauber bleibt. Bei Schwimmbecken mit Sandfilter wird aufgrund seiner besonderen Beschaffenheit die Verwendung spezieller Koagulationsmittel empfohlen. Warum? Manche Verunreinigungen sind einfach zu klein, als dass der Filter sie wirksam auffangen könnte. Dank Präparaten mit gerinnungsfördernden Eigenschaften binden sich solche Verunreinigungen, so dass sie viel effektiver herausgefiltert werden können. 

Denken Sie daran, dass die optimale Chemie für Ihren Gartenpool weitgehend davon abhängt, welche Erwartungen Sie an die Gestaltung Ihres Pools haben. Wenn Ihr Schwimmbadwasser trübe oder milchig ist, liegt das Problem möglicherweise an einem falschen pH-Wert. Was dann? Achten Sie darauf, dass das verwendete Wasser nicht zu hart ist. Wenn dies der Fall ist, kann es hilfreich sein, einen Filter in Ihrem Heimsystem zu installieren. Außerdem gibt es in solchen Fällen auch Mittel zur Regulierung der Wasserhärte. Die endgültige Liste der Chemikalien, die Sie in Ihrem Schwimmbecken verwenden sollten, ist eine individuelle Angelegenheit und hängt unter anderem von den Problemen ab, mit denen Sie zu kämpfen haben. 

Schwimmbadchemie: Wie verwendet man sie, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen?

Wie werden die ausgewählten Chemikalien für Ihren Gartenpool verwendet? Studieren Sie zunächst sorgfältig das Etikett mit den Informationen über die Lagerung der Präparate. Dies ist wichtig, weil sie sicher und wirksam sind. Es kann vorkommen, dass unsachgemäß gelagerte Chemie nicht so wirksam sind, wie sie sein sollten. Außerdem müssen alle Chemikalien gemäß den Empfehlungen des Herstellers des gewählten Präparats und des Schwimmbeckens eingesetzt werden. Wenn Sie irgendwelche Probleme oder Bedenken bei der Verwendung von Schwimmbadchemikalien haben, scheuen Sie sich nicht, in Geschäften oder direkt beim Hersteller nachzufragen. 

Achten Sie bei der Verwendung von Poolchemikalien auch auf das Verfallsdatum. Achten Sie bei der Lektüre der Gebrauchsanweisung von Chemikalien auf die Empfehlungen zur Anwendungshäufigkeit, zur Ausbringungsmethode oder zur Menge der benötigten Chemikalien. Vergessen Sie nicht, dass sich die Pflege Ihres Schwimmbeckens nicht auf die Verwendung hochwertiger Chemikalien für Schwimmbecken beschränkt. Es ist auch sehr wichtig, die Wände und den Boden des Schwimmbeckens regelmäßig zu reinigen, was mit einem Staubsauger einfacher ist. 

FAZIT: Poolchemikalien sind eine wichtige Anschaffung, wenn Sie Ihren Pool und das Wasser in einem zufriedenstellenden Zustand halten wollen. Die Pflege Ihres Schwimmbeckens bedeutet für Sie eine besondere Verantwortung, aber keine Angst – es ist keine zeitraubende oder problematische Aufgabe, zumal Sie heute auf dem Markt eine sehr breite Palette von bequem anzuwendenden Präparaten finden. Welche Poolchemikalien sind die richtige Wahl? Achten Sie bei der Auswahl der richtigen Produkte vor allem auf deren Qualität und Sicherheit. In unserem Angebot finden Sie eine große Auswahl an Poolchemie – wir empfehlen Ihnen, die von PoolsFactory® angebotenen Produkte zu verwenden. Achten Sie beim Kauf der erforderlichen Produkte darauf, dass Sie genügend Vorräte haben. Passen Sie Ihre Einkäufe an Ihren individuellen Verbrauch an und kaufen Sie bei zuverlässigen Händlern. Beachten Sie: Vergewissern Sie sich vor der Verwendung von Schwimmbadchemikalien, dass diese für Ihr Becken sicher sind.

Begleiten Sie uns!

Copyright 2022 PoolsFACTORY | All Rights Reserved

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

    Erhalten Sie die neuesten Informationen zu unseren Produkten und Aktionen

    error: Content is protected !!