Solar-Folienbreite 4 m

40.00

Solar-Folienbreite 4 m

Vorteile der Abdeckung der Wasseroberfläche mit einem Solarfilm:

  • erhöht die Temperatur des Wassers im Becken,

  • reduziert die Verdunstung und Kühlung des Wassers in der Nacht,

  • reduziert den Einsatz von Chemikalien,

  • reduziert den Energieverbrauch,

  • reduziert die Wasserverdunstung um mehr als 98%,

  • hat Auswirkungen auf die finanziellen Einsparungen,

  • schützt das Wasser vor dem Eindringen von Schadstoffen aus der Luft,

  • reduziert den CO2-Fußabdruck des Pools.

Verdampfungsschutz

Der Solarfilm besteht aus einem Material, das den Wasserverlust durch Verdunstung reduziert und eine Barriere zwischen Wasser- und Luftoberfläche bildet. Die Verdunstung ist für bis zu 70% Wärmeverlust aus dem Becken verantwortlich, was nicht nur zu einer Kühlung des Beckenwassers, sondern auch zu einem erhöhten Energiebedarf führt. Um ein Gramm Wasser auf 1⁰C zu erhitzen, benötigen Sie 1 Kalorie. Das gleiche Gramm Wasser verbraucht 540 Kalorien, wenn es durch den Wärmeverlust aus dem Becken in die Verdunstungsphase geht. Dies kann verhindert werden, indem die Wasseroberfläche mit einem Solarfilm abgedeckt wird. Dank dieses einfachen Verfahrens wird die Verdunstung um über 98% reduziert, was sich in der Schonung der Wasserressourcen und der Erhaltung der höheren Temperatur des Schwimmbadwassers niederschlägt.

Isolierende Eigenschaften

Dank der luftgefüllten Blasen bleibt der Solarfilm auf der Wasseroberfläche und dient als Isolation. Die Wärmestrahlung ist für 20% des Wärmeverlustes aus dem Becken verantwortlich. Verdunstungsschutz, Isolierung und die hervorragenden Wärmeübertragungseigenschaften des Materials der Solarfolie tragen dazu bei, ein angenehmes Badeklima zu erhalten, natürliche Ressourcen zu schonen und die Wartungskosten zu reduzieren.

Beschreibung

Zusätzliche Information